BTSV: Korte und Ademi nach Aalen

SID
Donnerstag, 15.01.2015 | 11:54 Uhr
Orhan Ademi wird mit Gianluca Korte nach Aalen ausgeliehen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Eintracht Braunschweig leiht Mittelfeldspieler Gianluca Korte (24) und Angreifer Orhan Ademi (23) bis zum Saisonende an den Ligakonkurrenten VfR Aalen aus.

Zudem gaben die Löwen bekannt, den auslaufenden Vertrag mit Korte vorzeitig um ein Jahr bis zum Sommer 2016 verlängert zu haben.

"Gianni hat sich nach seinem Kreuzbandriss, den er sich vor genau einem Jahr im Trainingslager zugezogen hat, vorbildlich zurückgearbeitet", sagte Eintracht-Sportchef Marc Arnold zu dem Ausleihgeschäft.

"Orhan ist bei uns in der Hinrunde nicht so oft zum Einsatz gekommen. Wir möchten den beiden mit dieser Maßnahme die Möglichkeit geben, vermehrt Spielpraxis zu sammeln."

Eintracht Braunschweig im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung