Sonntag, 25.01.2015

Vertrag wird vorzeitig aufgelöst

Nemec wechselt nach New York

Der Slowake Adam Nemec (29) wechselt vom Zweitligisten Union Berlin in die MLS zum New York City FC. Der ursprünglich bis 2016 datierte Vertrag des Stürmers wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Adam Nemec verlässt Union Berlin in Richtung New York
© getty
Adam Nemec verlässt Union Berlin in Richtung New York
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nemec war im Sommer 2012 vom FC Ingolstadt zu Union gewechselt und erzielte in 64 Pflichtspieleinsätzen 14 Tore für die Eisernen.

"Es ist schade, dass die Zusammenarbeit nicht so funktioniert hat, wie sich beide Seiten das vorgestellt haben. Unter diesen Umständen ist es besser, wenn sich die Wege trennen. Ich wünsche Adam alles Gute und viel Erfolg in New York", sagte Union-Trainer Norbert Düwel.

Union Berlin im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Philipp Hosiner brachte Union gegen Sandhausen in Führung

Union steuert nach Heimsieg weiter auf Aufstiegskurs

Es ging heiß her im Aufsteigerduell zwischen dem VfB Stuttgart und Union Berlin

VfB schlägt Union und zieht von dannen

Toni Leistner wird vom Hamburger SV beobachtet

Medien: HSV beobachtet Leistner


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

2. Liga, 31. Spieltag

2. Liga, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.