Linksverteidiger kommt aus Dortmund

Münchner Löwen holen Bandowski

SID
Samstag, 31.01.2015 | 15:45 Uhr
Jannik Bandowski (r.) verstärkt 1860 München
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Zweitligist 1860 München hat sich mit Leihspieler Jannik Bandowski (20) von der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund verstärkt. Der U20-Nationalspieler wird bis 30. Juni 2016 unter Vertrag genommen.

Löwen-Sport-Geschäftsführer Gerhard Poschner lobte den BVB-Nachwuchsmann als "großes Talent mit viel Entwicklungspotenzial. Jannik kann uns auf der linken Seite helfen".

In der laufenden Drittliga-Saison kam Bandowski auf sieben Einsätze für den BVB II. Er kann sowohl auf der rechten, als auch auf der linken Seite eingesetzt werden und spielte bereits im Mittelfeld und als Abwehrspieler. Die Löwen hatten auf dieser Position Bedarf nach dem Abgang von Sebastian Hertner und Grzegorz Wojtkowiak.

Jannik Bandowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung