Mittwoch, 10.12.2014

VfL-Manager Hochstätter

"Effenberg sicher interessant"

Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg ist möglicherweise ein ernsthafter Kandidat auf den Trainerposten beim VfL Bochum. "Stefan Effenberg hat absolut seine Qualitäten, hat viel Ahnung vom Fußball und ist sicher interessant", sagte VfL-Manager Christian Hochstätter zu "Sport1".

Stefan Effenberg gilt als Kandidat auf den Trainerposten beim VfL Bochum
© getty
Stefan Effenberg gilt als Kandidat auf den Trainerposten beim VfL Bochum
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Hochstätter schränkte aber ein: "Ob er auch für den VfL Bochum interessant wird, kann ich augenblicklich nicht sagen."

Dementieren wollte Hochstätter die Gerüchte über den früheren Kapitän von Bayern München und heutigen Sky-Experten jedenfalls nicht. "Natürlich wird Stefans Name jetzt überall genannt, weil jeder weiß, dass wir zusammen Fußball gespielt haben und befreundet sind", erklärte er: "Noch vor ein paar Tagen hatten wir Kontakt, als er auf dem Weg zum Spiel des BVB gegen Hoffenheim war." Effenberg und Hochstätter hatten 1995 mit Borussia Mönchengladbach den DFB-Pokal geholt.

Bochum hatte sich am Mittwoch wegen angeblich "vereinsschädigenden Verhaltens" von Trainer Peter Neururer getrennt.

Der VfL Bochum im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Thomas Eisfeld erzielte gegen Fürth das einzige Tor

Bochum siegreich Richtung Klassenerhalt

Für Gertjan Verbeeks Team war in Heidenheim nur ein Punkt zu holen

Nullnummer zwischen Heidenheim und Bochum

Der VfL Bochum und der 1. FC Kaiserslautern haben sich Remis getrennt

Lautern im Abstiegskampf ohne Glück


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

2. Liga, 30. Spieltag

2. Liga, 31. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.