Knie-OP bei St. Paulis Thorandt

SID
Mittwoch, 10.12.2014 | 23:56 Uhr
Für Markus Thorandt (r.) ist das Fußballjahr 2014 beendet
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC St. Pauli kann erst im kommenden Jahr wieder auf Markus Thorandt (33) zurückgreifen. Der Abwehrspieler muss am Donnerstag wegen einer chronischen Schleimhautentzündung im Knie operiert werden und steht den Hanseaten daher in den letzten Spielen bis zur Winterpause nicht mehr zur Verfügung.

Das gab der Klub am Mittwoch bekannt.

Markus Thorandt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung