Schäfer vor Rückkehr ins Tor?

SID
Freitag, 21.11.2014 | 14:20 Uhr
Feiert Raphael Schäfer seine Rückkehr ins Club-Tor?
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Torwart-Routinier Raphael Schäfer könnte beim 1. FC Nürnberg vor einem Comeback stehen. Der neue Club-Trainer René Weiler hat vor dem Spiel am Sonntag (13.30 Uhr im LIVE-TICKER) gegen Tabellenführer FC Ingolstadt offen gelassen, wer im Tor des fränkischen Traditionsvereins stehen wird.

Der 35 Jahre alte Schäfer, jahrelang die Nummer eins in Nürnberg, war vor einigen Wochen vom inzwischen entlassenen Valerien Ismael ausgebootet worden. Zuletzt war der 21-jährige Patrick Rakovsky Stammmkeeper beim Club gewesen.

"Die beiden Torhüter im Kader werden am Sonntag Patrick Rakovsky und Raphael Schäfer sein. Die Nummer eins steht noch nicht fest", sagte Weiler am Freitag. Schäfer habe beim Club eine "große und verdienstvolle Vergangenheit. Solange er sich vorbildlich verhält, wollen wir von dieser Erfahrung profitieren".

Neben der T-Frage wollte der Schweizer vor seinem Einstand auch die Frage nach dem Kapitän am Sonntag nicht abschließend beantworten. Das Thema werde überbewertet, sagte er lapidar. Bisher war Jan Polak Kapitän der Franken. Während dessen Verletzungspause hatte Jürgen Mössmer das Amt inne.

Alles rund um den Club

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung