Donnerstag, 27.11.2014

2. Liga

Marschall wird neuer FSV-Chefscout

Der FSV Frankfurt hat den ehemaligen Nationalspieler Olaf Marschall als neuen Chefscout verpflichtet. Der 48 Jahre alte Fußballlehrer und WM-Teilnehmer von 1998 wird seine Arbeit am 1. Januar aufnehmen. Der frühere Torjäger wird sich in erster Linie der Spiel- und Spielerbeobachtung im In- und Ausland sowie der Spieltags- und Gegneranalyse widmen.

Olaf Marschall feierte große Erfolge beim FCK
© getty
Olaf Marschall feierte große Erfolge beim FCK
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

In seiner aktiven Karriere absolvierte Marschall 176 Bundesligaspiele (60 Tore) für Dynamo Dresden und den 1. FC Kaiserslautern. Nach seiner aktiven Zeit kehrte Marschall 2004 zum FCK zurück. Bei den Pfälzern fungierte er unter anderem als Teammanager.

Alle Infos zum FSV Frankfurt

Das könnte Sie auch interessieren
Stefan Maderer kehrt wieder zu den Fürthern zurück

Maderer vom FSV Frankfurt vorzeitig zurück nach Fürth

Die Fans des FSV Frankfurt müssen viele neue Namen lernen

Vier Neuzugänge beim FSV Frankfurt

Stefan Maderer will beim FSV Frankfurt seine Entwicklung vorantreiben

Maderer für ein Jahr zum FSV


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.