Nürnberg-Coach in Kritik

Medien: Ismael vor Entlassung

SID
Samstag, 08.11.2014 | 15:59 Uhr
Valerien Ismael steht nach der Niederlage gegen Sandhausen vor der Entlassung
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Die Zeit von Trainer Valerien Ismael (39) beim 1. FC Nürnberg läuft offenbar ab. Nach "Bild"-Informationen hat sich der Aufsichtsrat nach der 1:2-Niederlage am Freitagabend beim SV Sandhausen gegen eine Weiterbeschäftigung des 39-Jährigen ausgesprochen.

"Auch Herr Bader sieht, dass die Leistung der Mannschaft keine Argumente mehr liefert. Wir befinden uns in einer sehr kritischen Lage", sagte Aufsichtsrats-Boss Thomas Grethlein der "Bild".

Martin Bader hatte Ismaël zuletzt noch den Rücken gestärkt, nun erklärte der Sportvorstand: "Eine Ergebniskrise ist immer auch Resultat von schlechten Leistungen. Das Vereinswohl steht über allem. Eine Trainerdiskussion können wir nicht mehr wegdiskutieren. Auch wir lesen Zeitung."

Der Aufsichtsrat des Bundesligaabsteigers trifft sich am Montagabend. Ismaël hatte nach der siebten Saisonniederlage und lediglich 14 Punkten aus 13 Spielen erklärt: "Momentan sind wir auf einem schwierigen Weg. Meine Aufgabe ist es, gut mit der Mannschaft zu arbeiten, alles andere kann ich nicht beeinflussen."

Valerien Ismael im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung