Verträge verlängert

FCK bindet Runjaic und Zimmer

Von Bob Hemmen
Sonntag, 23.11.2014 | 19:58 Uhr
Kosta Runjaic will mit dem 1. FC Kaiserslautern aufsteigen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der 1. FC Kaiserslautern hat die Verträge von Cheftrainer Kosta Runjaic, U-21-Nationalspieler Jean Zimmer und dem U-23-Trainer Konrad Fünfstück vorzeitig verlängert.

Der ursprünglich bis 2015 laufende Vertrag von Runjaic wurde um ein Jahr und unabhängig von der Ligazugehörigkeit verlängert.

Zimmers Profivertrag wurde bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Seit 2004 durchlief der 20-Jährige die Jugendmannschaften der Roten Teufel und feierte vor einigen Wochen sein Debüt in der Deutschen U-21-Nationalmannschaft.

Fünfstück bleibt dem Betzenberg ebenfalls erhalten und wird neben seiner Tätigkeit als Trainer, weiterhin als sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums fungieren.

Alle Infos zum 1. FC Kaiserslautern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung