Freitag, 14.11.2014

Muskelfaserriss beim Paulianer

Nöthe fehlt für den Rest der Hinrunde

Der abstiegsbedrohte Zweitligist FC St. Pauli muss für den Rest der Hinrunde auf Christopher Nöthe verzichten. Das teilte der Klub am Freitag mit.

Der FC St. Pauli muss auf seinen sicheren Elfmeterschütze Christopher Nöthe lange verzichten
© getty
Der FC St. Pauli muss auf seinen sicheren Elfmeterschütze Christopher Nöthe lange verzichten

Der Stürmer hatte am Donnerstag im Training einen Sehnenanriss sowie einen Muskelfaserriss in der linken hinteren Oberschenkelmuskulatur erlitten.

Die Hamburger sind mit zwölf Punkten aus 13 Spielen Tabellenvorletzter.

Nöthe im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Aufwärtstrend bei St. Pauli? Die Kiezkicker haben das zweite Spiel in Folge gewonnen

St. Pauli gibt Rote Laterne nach 2:0-Sieg an Aue ab

Lasse Sobiech stoß das Tor für Pauli mit seinem 1:0 weit auf

Tabellenschlusslicht St. Pauli stürzt Spitzenreiter Braunschweig

Carlos Mane jubelt mit Simon Terodde über seinen späten Siegtreffer

Stuttgart verpasst trotz Sieg gegen Pauli Sprung an die Spitze


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.