Fussball

Nürnberg vorerst ohne Gebhart

SID
Timo Gebhart hat eine lange Verletzungshistorie
© getty

Der 1. FC Nürnberg muss bis auf Weiteres auf Mittelfeldspieler Timo Gebhart verzichten. Wie die Franken am Donnerstag mitteilten, muss sich der 25-Jährige Verwachsungen an einer Narbe in der Leistengegend entfernen lassen.

Die Narben stammen von einer Leisten-OP aus dem Jahr 2012. Nach Vereinsangaben ist "zunächst unklar", wie lange der frühere Junioren-Nationalspieler ausfällt.

Gebhart hat bereits eine lange Verletzungshistorie. Bereits die letzten Wochen fehlte er wegen Patellasehnenproblemen. Zudem fehlte er einen Großteil der vergangenen Saison aufgrund eines Beckenschiefstandes.

Timo Gebhart im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung