Vor Derby gegen KSC

FCK muss auf Matmour verzichten

SID
Donnerstag, 02.10.2014 | 16:43 Uhr
Karim Matmour fällt mit einem grippalen Infekt aus
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

1. FC Kaiserslautern muss im Südwest-Derby gegen den Karlsruher SC (Sa., 13 Uhr im LIVE-TICKER) auf Außenstürmer Karim Matmour verzichten. Der 29-jährige Algerier hat einen grippalen Infekt.

Der 29-jährige Algerier hat einen grippalen Infekt. Einsatzbereit ist indes Verteidiger Jean Zimmer, der zuletzt an einer Wadenverletzung laborierte. Auf dem Betzenberg werden zu der Partie zwischen den Pfälzern und den Badenern rund 40.000 Zuschauer erwartet.

Kaiserslautern hat vor dem neunten Spieltag als Tabellenfünfter zwei Punkte Vorsprung auf den KSC (12 Zähler). Die Badener stehen derzeit auf Rang acht.

Karim Matmour im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung