Union verlängert mit Puncec

SID
Donnerstag, 31.07.2014 | 10:26 Uhr
Roberto Puncec (l.) bleibt Union erhalten
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Union Berlin hat Innenverteidiger Roberto Puncec langfristig an sich gebunden. Die "Eisernen" verlängerten den im Sommer 2015 auslaufenden Vertrag mit dem Kroaten vorzeitig um zwei weitere Jahre.

Der 22-Jährige konnte sich in der Saisonvorbereitung als feste Größe in der Abwehr etablieren.

"Roberto hat verbissen um seinen Platz gekämpft und sich durchgesetzt. Er ist ein schneller und aggressiver Innenverteidiger, der auf dem Platz keine Situation verloren gibt", sagte Union-Trainer Norbert Düwel.

Roberto Puncec im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung