Rensing gewinnt Torhüter-Duell

SID
Mittwoch, 30.07.2014 | 14:55 Uhr
Michael rensing hat das Rennen im Tor der Fortuna für sich entschieden
© getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Michael Rensing hat die Torhüter-Frage bei Fortuna Düsseldorf zunächst für sich entschieden. Trainer Oliver Reck gibt dem 30-Jährigen beim Saisonstart gegen Eintracht Braunschweig (Fr., 20.30 Uhr im LIVE-TICKER) den Vorzug gegenüber Neuzugang Lars Unnerstall.

"Ich habe mich dazu entschieden, Michael spielen zu lassen. Das hat aber nichts damit zu tun, dass Lars nicht überzeugt hätte", sagte Reck.

Unnerstall (23) war im Sommer von Schalke 04 in die 2. Bundesliga gewechselt, wo er nun zunächst auf der Bank Platz nehmen muss. Die Entscheidung sei aber nicht endgültig, sagte Reck. "Das ist kein Entschluss für die komplette Saison, sondern für den ersten Spieltag. Auch Lars wird seine Spiele bekommen", sagte Reck.

Michael Rensing im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung