Montag, 17.03.2014

Kampf um Klassenerhalt

Dresden plant mit 6,2 Millionen Euro

Dynamo Dresden plant im Falle des Klassenerhalts in der kommenden Saison mit einem Lizenzspieler-Etat von 6,2 Millionen Euro. Das teilte der Verein am Montag mit. Sollte der Tabellenvorletzte in die 3. Liga absteigen, verringert sich das Budget auf 2,8 Millionen Euro.

Olaf Janßen kämpft mit Dresden um den Klassenerhalt
© getty
Olaf Janßen kämpft mit Dresden um den Klassenerhalt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Gesamtetat des Vereins würde in der 2. Liga für die Saison 2014/2015 19,7 Millionen Euro, in der 3. Liga 10,4 Millionen Euro betragen.

Dynamo Dresden im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Peter Nemeth bleibt an der Seite von Uwe Neuhaus

Dynamo bindet Trainerstab von Neuhaus

Dynamo Dresden ist für seine enthusiastischen Fans bekannt

Dynamo erreichte nächste Marke: 20.000 Mitglieder

Der VfL Bochum wurde zu einer Geldstrafe von 10.000 Euro verurteilt

DFB verurteilt Bochum, Dresden und Aue zu Geldstrafen


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

2. Liga, 30. Spieltag

2. Liga, 31. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.