Aue-Torhüter bleibt bis 2016

Männel verlängert Vertrag

SID
Montag, 17.02.2014 | 10:58 Uhr
Martin Männel ist seit dem 14. Spieltag wieder Stammtorhüter in Aue
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Torhüter Martin Männel hat seinen Vertrag bei Erzgebirge Aue um zwei weitere Jahre bis 30. Juni 2016 verlängert. Der 25-Jährige spielt seit 2008 für die Veilchen und ist dort seit dem 14. Spieltag wieder Stammtorwart.

"Ich hoffe, dass meine Vertragsverlängerung zur richtigen Zeit kommt", sagte Männel. Aue kämpft derzeit in der 2. Liga um den Klassenerhalt.

Martin Männel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung