Mittwoch, 05.02.2014

Vertragsverlängerung in Köln

Wimmer bleibt bis 2019

Der 1. FC Köln bindet Innenverteidiger Kevin Wimmer langfristig und hat seinen ursprünglich bis 2016 laufenden Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2019 verlängert.

Kevin Wimmer gab im November 20913 sein Debüt in der Nationalmannschaft von Österreich
© getty
Kevin Wimmer gab im November 20913 sein Debüt in der Nationalmannschaft von Österreich

"Er hat in den vergangenen Monaten eine tolle Entwicklung genommen und ist ein fester Bestandteil unseres Teams", sagte Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

Der 21-Jährige spielt seit Juli 2012 beim FC und hat sich in der Hinrunde zum Stammspieler im Team von Peter Stöger entwickelt. "Die Verlängerung ist eine Bestätigung, dass wir den Weg mit jungen, entwicklungsfähigen Spielern konsequent weiter gehen", sagte der Coach.

Kevin Wimmer im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Trainer Stöger (r.) steht kurz vor dem Aufstieg mit dem 1. FC Köln

Kölns Geschäftsführer Wehrle: "Werden sechsstellig positiv abschließen"

Skeptisch: Trotz Vorsprung will Peter Stöger weiter volle Konzentration

Stöger warnt: "Es kann schnell dramatisch werden"

Adil Chihi läuft ab sofort für die U 21 auf

1. FC Köln: Trainer Stöger schiebt Chihi in die U21 ab


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.