Montag, 10.02.2014

Nach Rot gegen Sandhausen

Cottbus: Börner für drei Spiele gesperrt

Energie Cottbus muss im Kampf um den Klassenerhalt drei Spiele auf Julian Börner verzichten. Das Sportgericht des DFB bestrafte den 23 Jahre alten Mittelfeldspieler nach der im Spiel am vergangenen Freitag gegen den SV Sandhausen (0:1) erhaltenen Roten Karte.

Julian Börner fehlt Energie im Kampf um den Klassenerhalt
© getty
Julian Börner fehlt Energie im Kampf um den Klassenerhalt

Börner war in der 67. Minute wegen rohen Spiels des Feldes verwiesen worden. Cottbus, derzeit neun Punkte hinter einem Nichtabstiegsplatz zurück, hat dem Urteil zugestimmt. Es ist damit rechtskräftig.

Julian Börner im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Julian Börner fällt vorerst aus

Bielefeld mehrere Wochen ohne Börner

Julian Börner (L.) absolvierte seit seinem Wechsel 47 Pflichtspiele für Arminia Bielefeld

Börner verlängert bei Bielefeld bis 2019

Das Sportgericht des DFB bittet Energie Cottbus zur Kasse

4000 Euro Geldstrafe für Energie Cottbus


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.