Montag, 13.01.2014

Ausstiegsklausel

Verlässt Jansen den HSV?

Dem Hamburger SV droht am Saisonende offenbar der Verlust eines Leistungsträgers. Nationalspieler Marcell Jansen soll eine Ausstiegsklausel besitzen, die es ihm erlaubt, für fünf Millionen Euro aus seinem Vertrag bis 2015 auszusteigen.

Marcell Jansen spielt seit Sommer 2008 bei Hamburger SV
© getty
Marcell Jansen spielt seit Sommer 2008 bei Hamburger SV
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Wie der "Kicker" berichtet, möchten die HSV-Verantwortlich zeitnah mit Jansen verlängern. Der 28-Jährige, der nach vielen Verletzungen wieder konstant gute Leistungen bringt, soll allerdings die Möglichkeit erwägen, der Hansestadt im Sommer dank einer Ausstiegsklausel für fünf Millionen Euro den Rücken zu kehren.

WM-Kandidat Jansen würde dank einer solchen Klausel durchaus interessant für Vereine, die nach einer soliden Lösung für die Linksverteidigerposition suchen. Zuletzt wurde der gebürtige Mönchengladbacher unter anderem mit dem Bundesliga-Zweiten Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht.

Marcell Jansen im Steckbrief

Marco Heibel
Das könnte Sie auch interessieren
Guido Burgstaller erzielte gegen Bayer Leverkusen seinen dritten Bundesliga-Doppelpack

Schalke fertigt desolate Werkself ab

Dietmar Beiersdorfer hat mit Unverständnis auf die kritischen Bemerkungen von Bruno Labbadia reagiert

Früheres HSV-Duo: Beiersdorfer kontert Labbadia-Kritik

Der HSV will nun doch nicht im Sommer sparen

HSV doch nicht mit Sparplan?


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.