Lakic kehrt zurück

SID
Freitag, 31.01.2014 | 10:23 Uhr
Srdjan Lakic spielte bereits zwischen 2008 und 2011 für Kaiserslautern
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Stürmer Srdjan Lakic kehrt zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern zurück. Der 30-Jährige bestätigte den Wechsel von Eintracht Frankfurt zu den Pfälzern bei Twitter.

"Geschätzte Fans, jetzt steht es fest, dass ich nach Kaiserslautern wechsle", schrieb Lakic auf seiner Facebook-Seite. "Kaiserslautern ist meine Heimat und ich bin sehr glücklich dass es so gekommen ist.", so der 30-Jährige weiter.

Der Kroate spielte bereits zwischen 2008 und 2011 für Kaiserslautern und erzielte dort 35 Tore in 80 Pflichtpartien. Danach setzte sich Lakic bei seinen Engagements beim VfL Wolfsburg sowie bei 1899 Hoffenheim nicht durch. Im Januar 2013 war er nach Frankfurt gewechselt.

Weitere Einzelheiten zu dem Transfer werden von den Vereinen um 14.00 Uhr verkündet.

Srdjan Lakic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung