Montag, 25.11.2013

Strafe für Düsseldorfs Torwart

Giefer für ein Spiel gesperrt

Torwart Fabian Giefer vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des DFB wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt worden.

Fabian Giefer wurde für seine Notbremse im Spiel gegen Aue vom DFB gesperrt
© getty
Fabian Giefer wurde für seine Notbremse im Spiel gegen Aue vom DFB gesperrt

Giefer hatte Aues Fabian Müller bei der 0:3-Pleite am Sonntag per Notbremse gestoppt und die Rote Karte gesehen.

Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

Fabian Giefer im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Robert Zulj war der Matchwinner für Fürth

Fortunas Abwärtstrend setzt sich fort

Keinen Sieger gab es zwischen Düsseldorf und Lautern

Düsseldorf verpasst Dreier gegen Kaiserslautern

Simon Terodde traf gegen Düsseldorf zur Führung

VfB schlägt Düsseldorf und klettert an die Spitze


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.