Samstag, 05.10.2013

OP bei 25-Jährigem nötig

Gesichtsfraktur bei Bielefelds Klos

Fabian Klos vom Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld hat sich bei der 0:3-Niederlage gegen den 1. FC Kaiserslautern am Freitag schwer verletzt.

Bielefelds Fabian Klos (M.) muss sich nach seiner Gesichtsfraktur einer Operation unterziehen
© getty
Bielefelds Fabian Klos (M.) muss sich nach seiner Gesichtsfraktur einer Operation unterziehen

Beim Zusammenprall mit Lauterns Mohamadou Idrissou in der 39. Minute zog sich der 25 Jahre alte Stürmer eine Fraktur des Gesichtsschädels mit Beteiligung der Stirn- und Augenhöhle sowie eine Gehirnerschütterung zu. Das ergab die umgehende Untersuchung in der neurochirurgischen Klinik.

Wie der Verein mitteilte, wird eine Operation notwendig sein, der Zeitpunkt des Eingriffes sei abhängig vom Grad der Schwellung.

Fabian Klos im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Jeff Saibene soll die Arminia vorm Abstieg retten

Bielefeld bei Saibene-Debüt remis in Wolfsburg

Philipp Hosiner erlöste die Eisernen gegen Nürnberg und schoss Union an die Spitze

Union Berlin stürmt mit Rekord an die Spitze

Jeff Saibene will Arminia Bielefeld vor dem Abstieg retten

Saibene zuversichtlich: "Kenne solche Situationen"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.