Mittwoch, 16.10.2013

Spezieller Gips für den Stürmer

Bance erneut mit Unterarmbruch

Aristide Bance von Fortuna Düsseldorf hat sich erneut den Unterarm gebrochen. Das teilten die Rheinländer nach der Rückkehr von der Nationalmannschaft Burkina Fasos mit.

Aristide Bance kehrte mit einer Verletzung vom Playoff-Spiel gegen Algerien zurück
© getty
Aristide Bance kehrte mit einer Verletzung vom Playoff-Spiel gegen Algerien zurück

Bance spielte aufgrund eines älteren Bruchs zuletzt schon mit einer Schiene, die neue Fraktur hat er sich allerdings an einer anderen Stelle des Unterarms zugezogen.

Mit einem speziellen Gips soll der 29-Jährige aber kurzfristig wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Bance hatte Burkina Faso mit einem verwandelten Handelfmeter zu einem 3:2-Sieg im WM-Play-off-Hinspiel der Afrika-Qualifikation gegen Algerien geschossen.

Aristide Bance im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Robert Zulj war der Matchwinner für Fürth

Fortunas Abwärtstrend setzt sich fort

Keinen Sieger gab es zwischen Düsseldorf und Lautern

Düsseldorf verpasst Dreier gegen Kaiserslautern

Simon Terodde traf gegen Düsseldorf zur Führung

VfB schlägt Düsseldorf und klettert an die Spitze


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.