Mittwoch, 16.10.2013

Spezieller Gips für den Stürmer

Bance erneut mit Unterarmbruch

Aristide Bance von Fortuna Düsseldorf hat sich erneut den Unterarm gebrochen. Das teilten die Rheinländer nach der Rückkehr von der Nationalmannschaft Burkina Fasos mit.

Aristide Bance kehrte mit einer Verletzung vom Playoff-Spiel gegen Algerien zurück
© getty
Aristide Bance kehrte mit einer Verletzung vom Playoff-Spiel gegen Algerien zurück
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bance spielte aufgrund eines älteren Bruchs zuletzt schon mit einer Schiene, die neue Fraktur hat er sich allerdings an einer anderen Stelle des Unterarms zugezogen.

Mit einem speziellen Gips soll der 29-Jährige aber kurzfristig wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Bance hatte Burkina Faso mit einem verwandelten Handelfmeter zu einem 3:2-Sieg im WM-Play-off-Hinspiel der Afrika-Qualifikation gegen Algerien geschossen.

Aristide Bance im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Kevin Akpoguma muss wohl trotz Wirbelbruch nicht operiert werden

Keine OP: Akpoguma mit Glück im Unglück

Andre Hoffmann (r.) erzielte erst die zwischenzeitliche Führung für seine Fortuna und wurde dann ausgeschlossen

St. Pauli befördert Düsseldorf in Abstiegsnot

Dynamo Dresden hat sich endgültig aus dem Aufstiegsrennen verabschiedet

Dynamo mit Remis gegen Fortuna


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

2. Liga, 31. Spieltag

2. Liga, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.