Fussball

Paderborner Gulde mit Muskelfasserriss

SID
Manuel Gulde (r.) hat sich in einem Testspiel einen Muskelfaserriss zugezogen
© Getty

Manuel Gulde vom Zweitligisten SC Paderborn hat sich im ersten Testspiel der Winterpause beim Oberligisten TuS Dornberg (0:0) einen Muskelfasserriss zugezogen.

Manuel Gulde vom Zweitligisten SC Paderborn hat sich im ersten Testspiel der Winterpause beim Oberligisten TuS Dornberg (0:0) einen Muskelfasserriss zugezogen.

Der Innenverteidiger reist wegen der Verletzung nicht mit ins Trainingslager in der Türkei. Christian Strohdiek (Schlag auf das Knie) und Deniz Yilmaz (Knöchelblessur) müssen zwei Tage pausieren. Massimo Ornatelli unterzieht sich einer Leistenoperation und fällt länger aus.

Manuel Gulde im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung