Überschuss von 1,2 Millionen Euro

SC Paderborn baut Schulden ab

SID
Dienstag, 04.12.2012 | 10:52 Uhr
Wilfried Finke wurde erneut vom Aufsichtsrat zum Präsidenten gewählt
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Primera División
Real Sociedad -
Real Betis
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Burnley
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Premier League
Newcastle -
Liverpool
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

Der SC Paderborn hat die Schulden weiter abgebaut. Am Montag wurde bekanntgegeben, dass dank gestiegener Einnahmen aus dem Lizenzspielerbereich ein Überschuss von fast 1,2 Millionen Euro erwirtschaftet wurde.

Neben den Spieleinnahmen (2,3 Millionen Euro) und der Werbung (2,5 Millionen Euro) haben vor allem der sportliche Erfolg und Transfererlöse dazu beigetragen, dass der Club den Trend der vergangenen Jahre drehen konnte. Die Einnahmen beliefen sich insgesamt auf 12,3 Millionen Euro, die Ausgabenseite erreichte 11,1 Millionen Euro. Während das Spieljahr 2010/2011 noch mit einem Verlust von 0,5 Mio. Euro endete, erzielte der SC Paderborn in der abgelaufenen Saison einen Gewinn von 1,2 Millionen Euro.

Nach Einschätzung des wiedergewählten Aufsichtsratsvorsitzenden Elmar Volkmann sollte sich die positive Entwicklung in der laufenden Spielzeit fortsetzen. Zum Stichtag 30. November 2012 konnte der SCP seine Darlehensverbindlichkeiten weiter von 5,3 auf 3,9 Millionen Euro abbauen. Erneut wurde Wilfried Finke vom Aufsichtsrat zum Präsidenten ernannt.

Der SC Paderborn im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung