Nachfolger Wehrle steht bereit

Horstmann verlässt Köln noch in dieser Woche

SID
Dienstag, 26.02.2013 | 18:21 Uhr
Claus Horstmann verlässt den 1. FC Köln als Geschäftsführer
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Live
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Geschäftsführer Claus Horstmann wird den 1. FC Köln nach über 13-jähriger Tätigkeit noch in dieser Woche verlassen. Wie der Zweitligist mitteilte, wird Horstmann am 28. Februar ausscheiden.

Bereits im Juni 2012 hatte der Geschäftsführer angekündigt, seinen im Sommer 2013 auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. Seinen Nachfolger Alexander Wehrle, bisher Referent des Vorstandes beim VfB Stuttgart, hat Horstmann in den vergangenen Wochen bereits eingearbeitet. Nun einigte er sich mit dem Vorstand auf die Beendigung des Arbeitsvertrages zum Monatsende.

Horstmann hatte am 1. November 1999 die Geschäftsführung des 1. FC Köln übernommen. In seine Amtszeit fielen die Ausgliederung des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs in die 1. FC Köln GmbH & Co. im Jahr 2002, der Bau des RheinEnergieStadions sowie jeweils vier Auf- und Abstiege.

"Claus Horstmann hat in den letzten mehr als 13 Jahren unter schwierigen Bedingungen einen guten Job gemacht", sagte Präsident Werner Spinner: "Ich bedanke mich im Namen des gesamten Vorstands für seine Loyalität, für die gute Zusammenarbeit und seinen unermüdlichen Einsatz für unseren Verein."

Der 1. FC Köln im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung