Pezzoni offenbar vor Engagement in England

SID
Dienstag, 11.09.2012 | 12:44 Uhr
Mögliches Wiedersehen in der Premier League: Olivier Giroud (r.) und Kevin Pezzoni (l.)
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Kevin Pezzoni ist nach seinem skandalträchtigen Abgang beim Zweitligisten 1. FC Köln offenbar reif für die Insel. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll der 23-Jährige zu Verhandlungen nach England gereist sein.

Angeblich seien sowohl Premier-League-Klub Aston Villa als auch Zweitligist FC Middlesbrough an einer Verpflichtung des ablösefreien Abwehrspielers interessiert, der Ende August seinen Vertrag beim FC nach Bedrohungen durch die eigenen Fans aufgelöst hat.

Auch Schottlands Meister Celtic Glasgow und der niederländische Erstligist VV Venlo sollen Pezzoni auf der Wunschliste haben.

Pezzonis Medienberater Bernhard Schmittenbecher wollte auf dapd-Anfrage die Gerüchte weder bestätigen noch dementieren. "Dass er weiter Fußball spielen will, kann ich bestätigen. Wir geben aber keine Wasserstandsmeldungen ab, sondern werden erst etwas bekannt geben, wenn es fix ist."

Kevin Pezzoni im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung