Fussball

Zwei Spiele Sperre für Aues Klingbeil

SID
Rene Klingbeil (r.) flog in Aalen gut zehn Minuten vor dem Ende vom Platz
© spox

Erzgebrige Aue muss für zwei Spiele auf Rene Klingbeil verzichten.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den 31 Jahre alten Linksverteidiger wegen rohen Spiels für zwei Spiele. Klingbeil hatte im Ligaspiel der Auer gegen den VfR Aalen (0:2) in der 79. Minute die Rote Karte gesehen.

Laut DFB-Angaben haben Verein und Spieler die Sperre akzeptiert, die dadurch rechtskräftig ist.

Der Kader von Erzgebirge Aue im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung