Fussball

Schlicke gegen Cottbus definitiv nicht dabei

SID
Björn Schlicke läuft seit 2010 für den FSV Frankfurt auf
© Getty

Der FSV Frankfurt muss auf Kapitän Björn Schlicke verzichten. Der 31 Jahre alte Verteidiger war im Spiel gegen Erzgebirge Aue (1:0) verletzungsbedingt ausgewechselt worden.

Untersuchungen hätten einen Muskelriss im Adduktorenbereich festgestellt, sagte FSV-Trainer Benno Möhlmann auf einer Pressekonferenz im Vorfeld des Spiels der Hessen am Freitag bei Energie Cottbus (18.00 Uhr). Wer Schlicke ersetzt, stehe laut Möhlmann noch nicht fest. Ein aussichtsreicher Kandidat ist der Brasilianer Gledson.

Björn Schlicke im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung