Nachwuchsspieler erhält Einjahresvertrag

Buchtmann wechselt von Köln zu St. Pauli

SID
Donnerstag, 30.08.2012 | 17:41 Uhr
Christopher Buchtmann wechselt ablösefrei vom 1. FC Köln zum FC St. Pauli
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Zweitligist FC St. Pauli hat Christopher Buchtmann ablösefrei vom 1. FC Köln verpflichtet. Wie die Hamburger am Donnerstag mitteilten, erhält der 20 Jahre alte Jugend-Nationalspieler bei St. Pauli einen Einjahresvertrag mit einer Option auf zwei weitere Spielzeiten.

"Christopher ist ein talentierter offensiver Mittelfeldspieler, der vielseitig einsetzbar ist und einen guten Zug zum Tor hat", sagte St. Paulis Trainer Andre Schubert über den Zugang.

Christopher Buchtmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung