Hasan Pepic zu Jugendarrest verurteilt

SID
Mittwoch, 01.08.2012 | 11:06 Uhr
Hasan Pepic wechselte im Sommer vom Karlsruher SC zu Dynamo Dresden
© Getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Live
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Hasan Pepic, Neuzugang von Zweitligist Dynamo Dresden, ist wegen wiederholten Schwarzfahrens vom Jugendgericht Reutlingen zu sieben Tagen Jugendarrest verurteilt worden.

Zusätzlich muss der ehemalige Spieler des Karlsruher SC eine Geldstrafe von 6000 Euro an eine soziale Einrichtung zahlen.

Der 19-Jährige nutzte im vergangenen Jahr mehrmals den Zug, ohne ein Ticket zu lösen. Wann Pepic die Gefängnisstrafe in Baden-Württemberg antritt, ist noch unklar.

Hasan Pepic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung