Dienstag, 24.07.2012

Attacke auf Michal Kadlec

Anklage gegen Köln-Fans erhoben

Die Staatsanwaltschaft Köln hat Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung gegen zwei Fans (20 und 24 Jahre) vom Zweitligisten 1. FC Köln erhoben.

Kadlec war von zwei Fans in der Kölner Innenstadt attackiert worden
© Getty
Kadlec war von zwei Fans in der Kölner Innenstadt attackiert worden

Wie Oberstaatsanwalt Ulf Willuhn bestätigte, handelt es sich um die beiden Fans, die vor rund vier Monaten den bei Bayer Leverkusen beschäftigten Profi Michal Kadlec in der Kölner Innenstadt angegriffen und ihm die Nase gebrochen haben sollen.

Beiden droht bei Verurteilung eine mehrmonatige Haftstrafe. Unklar ist bisher, ob der 20-jährige, mutmaßliche Täter noch nach Jugendstrafrecht verurteilt werde, bestätigte ein Sprecher des Kölner Amtsgerichts. Nach Polizei-Angaben würden beide Männer in der "Gewalttäter Sport"-Datei des Landeskriminalamtes NRW geführt.

Michal Kadlec im Steckbrief

Köln brennt: Der FC steigt aus der Bundesliga ab
Köln brennt! Der 1. FC Köln ist aus der Bundesliga abgestiegen, einige Fans trugen den FC mit Bannern und Pyros zu Grabe
© Getty
1/8
Köln brennt! Der 1. FC Köln ist aus der Bundesliga abgestiegen, einige Fans trugen den FC mit Bannern und Pyros zu Grabe
/de/sport/diashows/1205/fussball/Bundesliga/1-fc-koeln-abstieg-randale-fans-ultras-pyro-polizei-bayern-muenchen.html
Der Abstieg war noch gar nicht besiegelt, da begannen schon die ersten Rauchschwaden aus dem Kölner Block aufzusteigen
© Getty
2/8
Der Abstieg war noch gar nicht besiegelt, da begannen schon die ersten Rauchschwaden aus dem Kölner Block aufzusteigen
/de/sport/diashows/1205/fussball/Bundesliga/1-fc-koeln-abstieg-randale-fans-ultras-pyro-polizei-bayern-muenchen,seite=2.html
Die Polizeikräfte in und um das Stadion herum waren jedoch bereits in Alarmbereitschaft und rückten sofort vor
© Getty
3/8
Die Polizeikräfte in und um das Stadion herum waren jedoch bereits in Alarmbereitschaft und rückten sofort vor
/de/sport/diashows/1205/fussball/Bundesliga/1-fc-koeln-abstieg-randale-fans-ultras-pyro-polizei-bayern-muenchen,seite=3.html
Dann pfiff Schiedsrichter Florian Meyer die Partie ab. Die Spieler verließen fluchtartig das Spielfeld und die Polizeikräfte rückten an
© Getty
4/8
Dann pfiff Schiedsrichter Florian Meyer die Partie ab. Die Spieler verließen fluchtartig das Spielfeld und die Polizeikräfte rückten an
/de/sport/diashows/1205/fussball/Bundesliga/1-fc-koeln-abstieg-randale-fans-ultras-pyro-polizei-bayern-muenchen,seite=4.html
Auf den Rängen blieb es aber weiterhin unruhig
© Getty
5/8
Auf den Rängen blieb es aber weiterhin unruhig
/de/sport/diashows/1205/fussball/Bundesliga/1-fc-koeln-abstieg-randale-fans-ultras-pyro-polizei-bayern-muenchen,seite=5.html
Auch die Ordnungskräfte reihten sich vor dem Kölner Block auf, während auf den Rängen weiter Pyros abgebrannt wurden
© Getty
6/8
Auch die Ordnungskräfte reihten sich vor dem Kölner Block auf, während auf den Rängen weiter Pyros abgebrannt wurden
/de/sport/diashows/1205/fussball/Bundesliga/1-fc-koeln-abstieg-randale-fans-ultras-pyro-polizei-bayern-muenchen,seite=6.html
Chaotische Bilder: Viele Köln-Anhänger saßen bereits bedrohlich auf den Zäunen ihrer Blöcke
© Getty
7/8
Chaotische Bilder: Viele Köln-Anhänger saßen bereits bedrohlich auf den Zäunen ihrer Blöcke
/de/sport/diashows/1205/fussball/Bundesliga/1-fc-koeln-abstieg-randale-fans-ultras-pyro-polizei-bayern-muenchen,seite=7.html
Immer wieder mischten sich Vermummte FC-Fans unter die Menge - Pyro-Aktionen inbegrfiffen
© Getty
8/8
Immer wieder mischten sich Vermummte FC-Fans unter die Menge - Pyro-Aktionen inbegrfiffen
/de/sport/diashows/1205/fussball/Bundesliga/1-fc-koeln-abstieg-randale-fans-ultras-pyro-polizei-bayern-muenchen,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
16. Spieltag
17. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag

2. Liga, 17. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.