Montag, 23.07.2012

Vertrag bis 2013

FSV Frankfurt holt Bambara

Der FSV Frankfurt hat Defensivspieler Moise Bambara vom FC Ingolstadt verpflichtet. Der Mann aus Burkina Faso unterschrieb am Montag einen Vertrag bis 2013 mit der Option für ein weiteres Jahr.

Moise Bambara (l.) wechselt zum FSV Frankfurt
© Getty
Moise Bambara (l.) wechselt zum FSV Frankfurt

Er erhält die Rückennummer 18, wie der Verein mitteilte.

Bambara feierte mit Ingolstadt vor zwei Jahren den Aufstieg in die Zweite Liga und absolvierte seitdem 51 Partien. In der 3. Liga und zuvor drittklassigen Regionalliga sammelte er die Erfahrung von 94 Spielen.

Im November 2011 kam er beim 1:1 gegen Mali für die Nationalmannschaft Burkina Fasos in der Startelf zum Einsatz.

Der Spielplan der 2. Liga

Das könnte Sie auch interessieren
Die Fans von Fortuna Düsseldorf zündeten Pyrotechnik im DFB-Pokalspiel gegen Hansa Rostock

5000 Euro Geldstrafe für Düsseldorf

Michael Rensing steht seit 2013 zwischen den Pfosten bei Fortuna Düsseldorf

Düsseldorf: Rensing schlägt Alarm

Uwe Stöver könnte beim 1. FC Kaiserslautern vor dem Aus stehen

Interner Machtkampf beim 1. FC Kaiserslautern


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.