Nach dem Abgang von Markus Weinzierl

Oscar Corrochano neuer Trainer in Regensburg

SID
Freitag, 15.06.2012 | 11:41 Uhr
Oscar Corrochano arbeitete bisher in der Jugend und bei den Amateuren von Eintracht Frankfurt
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Zweitligaaufsteiger SSV Jahn Regensburg hat einen neuen Cheftrainer gefunden. Der Deutsch-Spanier Oscar Corrochano unterschrieb bei den Bayern am Freitagvormittag einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2014.

Er wird damit Nachfolger von Markus Weinzierl, der sich nach dem Aufstieg dem Fußball-Bundesligisten FC Augsburg angeschlossen hat.

"Der SSV Jahn Regensburg ist ein absoluter Traditionsverein. Ich freue mich sehr über die Chance, den Jahn in der 2. Bundesliga zu trainieren", sagte der 35-Jährige: "Ich werde die Herausforderung voller Tatendrang angehen."

Corrochano hatte zuletzt zwei Jahre lang die U23-Mannschaft von Eintracht Frankfurt in der Regionalliga trainiert und übernimmt jetzt erstmals eine Mannschaft im Profifußball.

"Wir freuen uns sehr, dass wir in Oscar Corrochano einen Trainer gefunden haben, der optimal in unser Anforderungsprofil passt", sagte der Sportliche Leiter des SSV, Franz Gerber. Regensburg habe sich bewusst Zeit gelassen bei der Trainersuche, "um die richtige Entscheidung zu treffen".

Oscar Corrochano im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung