Schmerzhafte Vernarbungen entfernt

Zafer Yelen erfolgreich am Sprunggelenk operiert

SID
Montag, 14.05.2012 | 18:08 Uhr
Zafer Yelen wurden schmerzhafte Vernarbungen aus dem Sprunggelenk entfernt
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Spielmacher Zafer Yelen von Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt ist am vergangenen Freitag erfolgreich in München am linken Sprunggelenk erfolgreich operiert.

Wie der Verein am Montag in Frankfurt am Main mitteilte, wurden dem 25-Jährigen Vernarbungen entfernt, die in der abgelaufenen Saison zu dauerhaften Schmerzen geführt hatten.

"Es war unangenehm, die Saison mit diesen permanenten Schmerzen durchzuspielen. Ich bin froh, dass ich nach dem kleinen Eingriff und der Reha in wenigen Wochen wieder spielen und in der neuen Saison unbeschwert angreifen kann", sagte Yelen auf der Website des Vereins.

Zum Trainingsauftakt des FSV Frankfurt am 20. Juni steht Yelen wieder zur Verfügung.

Zafer Yelen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung