Stürmer kommt ablösefrei aus Augsburg

FSV Frankfurt verpflichtet Edmond Kapllani

SID
Donnerstag, 24.05.2012 | 12:58 Uhr
Edmond Kapllani hat in seiner Karriere bisher 54 Bundesligaspiele absolviert
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Zweitligist FSV Frankfurt hat sich für die kommende Saison mit dem bundesligaerfahrenen Stürmer Edmond Kapllani verstärkt. Der 15-fache albanische Nationalspieler kommt ablösefrei und unterzeichnete beim FSV einen Vertrag bis Ende Juni 2014.

Der 29-Jährige war zuletzt bei Erstligist FC Augsburg unter Vertrag. "Edmond bringt alle fußballerischen und körperlichen Voraussetzungen mit, um ein erfolgreicher Stürmer des FSV Frankfurt zu sein", sagte FSV-Geschäftsführer Uwe Stöver am Donnerstag in einer Mitteilung.

"Ich freue mich auf die neue Aufgabe beim FSV Frankfurt. Mit möglichst vielen Torerfolgen will ich mithelfen, die Ziele des FSV in den nächsten beiden Jahren zu erreichen", sagte Kapllani.

Kapllani absolvierte 54 Erstligaspiele für den Karlsruher SC und den FC Augsburg. Im Unterhaus erzielte er in 112 Spielen insgesamt 37 Tore für den Karlsruher SC, den FC Augsburg, den TuS Koblenz und den SC Paderborn.

Edmond Kapllani im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung