Vertrag des Mittelfeldspielers vorzeitig bis 2014 ausgedehnt

Fürth verlängert vorzeitig mit Robert Zillner

SID
Montag, 05.03.2012 | 17:58 Uhr
Robert Zillner (l.) hat seinen Vertrag bei Greuther Fürth vorzeitig bis Sommer 2014 verlängert
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
FrLive
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Greuther Fürth plant langfristig mit Mittelfeldspieler Robert Zillner. Der Vertrag mit dem 26-Jährigen wurde Anfang der Woche vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2014 verlängert.

"Er spielt in unseren langfristigen Planungen eine wichtige Rolle. Auch wegen seiner menschlichen Qualitäten genießt er in der Mannschaft und im Verein hohes Ansehen", sagte SpvGG-Präsident Helmut Hack.

Zillner war zu Saisonbeginn vom Drittligisten SpVgg Unterhaching zu den Franken gewechselt. Nach einer langwierigen Fußverletzung kam er allerdings erst in der Rückrunde zu fünf Pflichtspiel-Einsätzen. Am vergangenen Wochenende erzielte Zillner beim 2:0 gegen MSV Duisburg sein erstes Tor im Fürther Trikot.

Robert Zillner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung