Fussball

Eintracht Frankfurt holt Stefan Aigner

SID
Stefan Aigner spielt seit 2009 beim TSV 1860 München
© Getty

Eintracht Frankfurt hat Mittelfeldspieler Stefan Aigner von 1860 München als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Verein in Frankfurt am Main mitteilte, erhält der 24-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag, der auch für die 2. Liga gilt.

"Stefan ist bereits im Alter von 24 Jahren zum Leistungsträger bei den Löwen geworden, hat aber noch viel Entwicklungspotenzial", sagte Sportdirektor Bruno Hübner.

Aigner erzielte in 92 Partien für die Löwen seit der Saison 2008/09 bisher 22 Treffer. Zuvor spielte er beim damaligen Bundesligisten Arminia Bielefeld, wo er unter Trainer Michael Frontzeck am 14. September 2008 sein Bundesligadebüt gegeben hatte.

Sein Vertrag in München läuft Ende Juni 2012 aus.

Stefan Aigner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung