"Richtungsweisendes Spiel" für 1860 München

Volland will Düsseldorf "Rosenmontag versauen"

SID
Freitag, 17.02.2012 | 11:31 Uhr
Kevin Volland gibt sich äußerst offensiv vor dem Spitzenspiel von 1860 gegen Düsseldorf
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Kevin Volland hat die Stimmung vor dem Zweitliga-Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf angeheizt: "Wir wollen den Düsseldorfern den Rosenmontag versauen", sagte der Stürmer von 1860 München der "dapd".

Der 19-Jährige nannte die Heimpartie am Sonntag (13.30 Uhr) gegen das Topteam aus Düsseldorf ein "richtungsweisendes Spiel". Der Aufstieg sei für die Münchener aber vorerst kein Thema.

"Ich persönlich bin der Meinung, dass wir uns auf den nächsten Platz konzentrieren müssen. Wir denken von Spiel zu Spiel", sagte Volland. 1860 liegt bei einem Spiel weniger derzeit neun Punkte hinter Düsseldorf.

Der Kader 1860 München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung