Aue gegen 1860 am 14. März

SID
Donnerstag, 16.02.2012 | 14:37 Uhr
Das Spiel zwischen Erzgebirge Aue und 1860 wurde am 9. Februar abgesagt - aus offensichtlichen Gründen
© Getty

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Zweitliga-Begegnung zwischen dem FC Erzgebirge Aue und dem TSV 1860 München neu angesetzt.

Wie die DFL am Donnerstag mitteilte, findet das Spiel am Mittwoch, dem 14. März, statt. Anpfiff ist um 18.30 Uhr.

Die Partie des 21. Spieltages musste am vergangenen Wochenende wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden.

Die 2. Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung