FC Thun - 1860 München 0:2

Löwen gewinnen gegen den FC Thun

SID
Montag, 16.01.2012 | 16:49 Uhr
Stefan Aigner und Djordje Rakic beglückten die 1860-Anhänger mit ihren Toren gegen den FC Thun
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

1860 München hat sein erstes Testspiel im neuen Jahr mit 2:0 gegen den Schweizer Erstligisten FC Thun gewonnen.

Für die Löwen trafen Stefan Aigner und Djordje Rakic. "Es war nicht alles glänzend", sagte Trainer Reiner Maurer hinterher, "aber darauf kann man aufbauen."

Ein Lob bekam Testspieler Guillermo Vallori (29) von Grasshoppers Zürich von Maurer: "Er hat einen guten Eindruck hinterlassen." Der Spanier spielte 90 Minuten durch.

Der TSV 1860 München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung