Bänderverletzung am rechten Knöchel

Dynamo: Heller aus Trainingslager abgereist

SID
Sonntag, 15.01.2012 | 11:19 Uhr
Dynamos Marcel Heller zog sich im Trainingslager eine Bänderverletzung am rechten Knöchel zu
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Offensivspieler Marcel Heller von Dynamo Dresden ist am Sonntag vorzeitig aus dem Trainingslager im türkischen Antalya abgereist.

Der 25-Jährige war im Training am Samstag umgeknickt und erlitt eine Bänderverletzung am rechten Knöchel. Die Blessur soll in Dresden genauer untersucht werden.

Zudem packte Ergänzungsspieler Marcel Franke aufgrund starker Bauchmuskelprobleme vorzeitig die Koffer. Dynamo Dresden bereitet sich bis kommenden Samstag in der Türkei auf die Rückrunde vor.

Marcel Heller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung