Vertrag wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst

FSV Frankfurt trennt sich von Dahlen

SID
Montag, 16.01.2012 | 18:51 Uhr
Andreas Dahlen (r.) kam 2010 vom FC Hansa Rostock in die Mainmetropole
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der FSV Frankfurt und Abwehrspieler Andreas Dahlen gehen ab sofort getrennte Wege. Der Vertrag des schwedischen Linksverteidigers wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Dahlen spielte seit Beginn der vergangenen Saison für die Frankfurter und kam in 20 Zweitligapartien zum Einsatz.

Andreas Dahlen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung