Hansa Rostock macht 590.000 Euro Verlust

SID
Sonntag, 13.11.2011 | 20:11 Uhr
Vorstandsmitglied Stefan Beinlich hat zurzeit große Sorgen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Zweitligist Hansa Rostock hat im vergangenen Geschäftsjahr ein Minus in Höhe von 590.000 Euro verbucht. Durch diesen Verlust und eine Rückstellung in Höhe von 4,4 Millionen Euro wegen eines noch anhängigen Steuerverfahrens stiegen die Verbindlichkeiten der abstiegsbedrohten Rostocker auf insgesamt knapp 16 Millionen Euro. Diese Zahlen präsentierte der Aufsteiger im Rahmen der Mitgliederversammlung am Sonntag in der Rostocker Stadthalle.

Nach der Präsentation der Geschäftszahlen wurden die Medienvertreter von der Veranstaltung ausgeschlossen. Das hatte es zuletzt vor 14 Jahren bei einer Jahreshauptversammlung des Vereins gegeben.

In einer Abstimmung sprachen sich 345 Vereinsmitglieder gegen den Verbleib der Journalisten aus, nur 291 stimmten dafür. Die Entscheidung überraschte, da in diesem Jahr keine entscheidenden Wahlen auf der Tagesordnung standen.

Für das kommende Geschäftsjahr rechnet der letzte DDR-Meister erstmals seit vier Jahren sogar mit einem Gewinn. Der Klub plant mit einem Erlös von etwa 150.000 Euro.

Transfers in Winterpause

Trotz der angespannten Finanzlage plant Hansa in der Winterpause mit Verstärkungen. Finanzierungsmöglichkeiten würden derzeit geprüft, sagte der Vorstandsvorsitzende Bernd Hofmann.

Die Rostocker liegen nach ihrem Aufstieg mit nur einem Sieg und insgesamt elf Punkten auf Platz 15 der Tabelle. Der Vorsprung auf einen Abstiegsrang beträgt nur zwei Zähler.

Der FC Hansa im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung