Eintracht-Vorstand Pröckl hört auf

SID
Freitag, 11.11.2011 | 18:29 Uhr
Eintracht-Vorstand Thomas Pröckl hört am Saisonende überraschend auf
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Finanzvorstand Thomas Pröckl beendet am 30. Juni kommenden Jahres überraschend seine Arbeit beim Zweitligisten Eintracht Frankfurt.

Pröckl unterrichtete am Freitag den Aufsichtsratsvorsitzenden Wilhelm Bender und den Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen über seinen Entschluss, seinen Vertrag beim Bundesliga-Absteiger nicht zu verlängern und nach über elf Jahren bei dem Klub eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

"Bis zu meinem Ausscheiden am Ende der Saison 2011/12, die hoffentlich mit dem Aufstieg in die Bundesliga endet, werde ich weiterhin mit großem Engagement für die Fußball AG tätig sein und dazu beitragen, die Voraussetzungen zu schaffen, dass nach dem hoffentlichen Aufstieg die Grundlagen für eine erfolgreiche Etablierung in der Bundesliga gelegt sind und die durch den Abstieg unterbrochene positive sportliche und wirtschaftliche Entwicklung fortgesetzt werden kann", sagte Pröckl in einer Pressemitteilung.

Bender hob die Verdienste Pröckls als Finanzvorstand hervor. "Thomas Pröckl stand und steht bei Eintracht Frankfurt für solide Finanzen und eine sichere wirtschaftliche Grundlage. Dafür sind wir ihm dankbar."

Eintracht Frankfurt im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung