1860: Halfar fällt länger aus

SID
Mittwoch, 02.11.2011 | 11:47 Uhr
Daniel Halfar wird 1860 München länger als zunächst erwartet fehlen
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Zweitligist 1860 München muss länger als befürchtet auf Daniel Halfar (Schambeinentzündung) verzichten. Der Offensivspieler fällt auch für das Heimspiel gegen den VfL Bochum aus.

Halfar nimmt derzeit nicht am Mannschaftstraining teil. Seine Blessur soll über die Länderspielpause beobachtet werden. "Das Problem ist, dass er sich seit ein paar Wochen damit herumschleppt. Mal war es einen Tag besser, dann wieder schlechter, auch im Spiel war es mal so, mal so. Im Prinzip ist es das Beste, man kuriert es aus", sagte Trainer Reiner Maurer dem "Münchner Merkur".

Daniel Halfar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung