Aachen löst Vertrag mit Hyballa auf

SID
Montag, 17.10.2011 | 22:36 Uhr
Im September wurde Peter Hyballa in Aachen beurlaubt, im Sommer übernimmt er in Graz
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Alemannia Aachen hat den Vertrag mit dem beurlaubten Trainer Peter Hyballa aufgelöst. Der 35-Jährige hatte am 13. September den Laufpass erhalten.

Sein Nachfolger Friedhelm Funkel hat aus drei Spielen auch nur einen Punkt geholt, die Alemannia belegt weiter den letzten Tabellenplatz.

"Es gab und gibt überhaupt keinen Zweifel daran, dass Peter ein Trainer ist, dem die Zukunft gehört. Seine Akribie, Leidenschaft und sein taktischer Verstand sind beeindruckend. Wir alle sind davon überzeugt, dass man Peter Hyballa schon bald wieder als Cheftrainer im Profifußball sehen wird", sagte Alemannia-Geschäftsführer Erik Meijer.

Als Grund für die Trennung hatte der Niederländer vor vier Wochen genannt, dass das Vertrauensverhältnis zwischen Trainerteam und Mannschaft stark gelitten habe.

Hyballa hatte das Traineramt in Aachen am 1. Juli 2010 übernommen und erreichte in der ersten Saison Platz zehn. Zudem stieß die Mannschaft ins Viertelfinale des DFB-Pokal (0:4 gegen Bayern München) vor.

Alemannia Aachen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung