Energie Cottbus verpflichtet Stürmer Kucukovic

SID
Mittwoch, 08.06.2011 | 11:40 Uhr
Junioren-Nationalspieler Mustafa Kuvukovic (r.) versuchte sich schon beim TSV 1860 München
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Zweitligist Energie Cottbus hat den früheren Junioren-Nationalstürmer Mustafa Kucukovic verpflichtet. Er kommt ablösefrei vom dänischen Erstligisten Soenderjysk Elitesport.

Zweitligist Energie Cottbus hat den ehemaligen deutschen Junioren-Nationalstürmer Mustafa Kucukovic verpflichtet. Der 24-Jährige wechselt ablösefrei vom dänischen Erstligisten Soenderjysk Elitesport in die Lausitz.

Kucukovic absolvierte für den Hamburger SV, die SpVgg Greuther Fürth und 1860 München insgesamt 14 Bundesliga- und 50 Zweitligaspiele. Darüber hinaus spielte er zwischen 2004 und 2007 17-mal für die U19, U20 und U21 des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Der Steckbrief von Mustafa Kucukovic

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung