Fussball

Dauerkarten-Boom bei der Eintracht

SID
Trotz des Abstiegs in die zweite Liga hat Eintracht Frankfurt schon 22.000 Dauerkarten verkauft
© Getty

Trotz des Abstiegs aus der Bundesliga hält der Dauerkarten-Boom bei Eintracht Frankfurt weiter an. Bis Montagmittag hatte der Zweitligist mehr als 22.000 Karten verkauft.

Bis zum Freitag können die Fans der Hessen noch Tickets für die gesamte Saison 2011/12 ordern. Der Verkauf der Tageskarten für die einzelnen Spiele beginnt am 5. Juli.

Eintracht Frankfurt - die Teamseite

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung