Fussball

Duisburg: Saison-Aus für Stefan Maierhofer

SID
Sonntag, 03.04.2011 | 13:52 Uhr
Wegen seines Mittelfußbruches verpasst Stefan Maierhofer auch das Pokalfinale gegen Schalke
© Getty

Schwerer Schlag für Pokalfinalist MSV Duisburg: Im Duell gegen Schalke 04 am 21. Mai in Berlin muss Duisburg auf Torjäger Stefan Maierhofer verzichten.

Schwerer Schlag für Pokalfinalist MSV Duisburg: Im Duell gegen Bundesligist Schalke 04 am 21. Mai in Berlin muss der Zweitligist auf Torjäger Stefan Maierhofer verzichten, der am Samstag beim 1:2 bei der SpVgg Greuther Fürth einen Bruch des rechten Mittelfußes erlitt. Für den österreichischen Nationalstürmer bedeutet dies das Saison-Aus.

Der MSV muss damit drei Spieler im Duell gegen die Königsblauen ersetzen, nachdem Julian Koch (Knieverletzung) und Bruno Soares (gesperrt) ebenfalls für das DFB-Pokalfinale ausfallen.

Milan Sasic: "Das ist ganz bitter"

Der 28 Jahre alte, 2,02m große Mittelstürmer Maierhofer erlitt die Blessur bei einem Zusammenprall mit zwei Fürther Spielern. "Das ist ganz bitter und tut mir sehr leid für Stefan", sagte MSV-Trainer Milan Sasic.

Ob der Mittelfußbruch weiter konservativ behandelt werden kann oder operiert werden muss, werden weitere Untersuchungen in den kommenden Tagen zeigen.

Die Zweite Liga in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung